Webdesign Crossmedia Video´19

Nach 2 vollen Tagen Onlinekurs für Adobe Premiere Pro und ca. 12 Stunden Learning by doing… ist dieses Video herausgekommen.

Ursprünglich bin ich davon ausgegangen, dass ich Videobearbeitung von den Grundelementen her beherrsche… nach jahrelanger Nutzung von Camtasia für den Business-Bereich und Video Magix Deluxe für den privaten Sektor… und ein kurzes Image-Video in 2-4 Stunden erstellt habe. Weit gefehlt!

Nie hätte ich gedacht das Premiere Pro so umfangreich und kompliziert ist. Als Nutzer der Adobe Software Photoshop, Illustrator und InDesign bin ich die Oberfläche gewöhnt und mit dem Vorwissen dachte ich, so etwas geht schnell. Ha! Aber es gibt ja YouTube. Und als das nicht mehr weiter half gab es ja noch die Videoplattform Udemy mit tollen Kursen.
Um erst mal mit komplizierteren Formen und Übergängen zu arbeiten lud ich noch das Template Corporate Promo von Envato.

Für den Business-Bereich ist meiner Meinung nach ein gutes Video herausgekommen.

Privat bleibe ich bei Magix… das Zusammenstellen, Rendern und auch die einfachen Effekte gehen einfach schneller.