Und warum interessiert dies Websitebetreiber und SEOs?

Gem. Google sind das die Nummer 1 Trends aus dem vergangenen Jahr.

Aus diesem Grund ist es auch für Betreiber einer Website wichtig!

  • Prüfen Sie, wie viele der vorgeschlagenen Seiten in Ihrem Newsbereich das Thema Trump aufgreift.
  • Oder die Thematik Klatsch… ob nun das Dschungelcamp, ESC oder Bachelorette…
  • Das Thema Fußball findet man auch in Newsbereichen vollkommener Sportmuffel.

Genau diese Seiten werden entsprechend oft aufgerufen. Auch wenn die Website nichts mit Klatsch (das Dschungelcamp), Politik (Trump) oder Fußball (WM) zu tun hat. Google zählt die Zugriffe und wertet den Inhalt zusammen mit der Verweildauer des Besuchers aus.

Mehr Zugriffe mit entsprechenden Inhalten bedeutet in der Regel auch eine bessere Positionierung der Website in den Suchergebnissen.

Hintergrund dieser FAQ-Seite über Trump & Co.

Nachvollziehbar ist diese Tatsache der Suchmaschinenoptimierung schon seit Jahren. Praktisch hat es mich immens genervt, immer wieder Trump-Fake News aus allen möglichen Kanälen zu erhalten. Auch nach mehrfachem Bestätigen „Kein Interesse mehr am Thema Donald Trump“ zu haben, dem Löschen von Newsmitteilungen etlicher Seiten und der bewussten Missachtung von Fake-Nachrichten zum Thema Präsident Trump erhielt ich dennoch nach kurzer Zeit wieder vorgeschlagene Trump-Seiten und ertappte mich dabei diese auch anzuklicken.

Jetzt prüfe ich auf einfache Weise, in wie weit die Zugriffsraten dieser Unterseite das Ergebnis im Ranking bei Google in den nächsten 4 Wochen beeinflusst. Zudem die Seite sich ja nur mit Webdesign auf WordPress beschäftigt…

Interesse bei der Auflösung? Schauen Sie einfach Ende 2018 wieder vorbei… 🙂

Google Trends Ergebnisse

Abgerufen am 06.11.2018

Suchbegriffe

  • WM Auslosung
  • Bundestagswahl
  • Wahlomat

Persönlich­keiten

  • Trump
  • Shirin David
  • Kader Loth

Shows

  • Dschungelcamp
  • ESC
  • Bachelorette

Google-Zugriff nach 1 Tag

Google-Zugriff nach 1 Tag