+49 6103 386 80 83

Mobil: +49 152 0178 0974

Zw. Frankfurt & Darmstadt

Brückengärten 48 | 63329 Egelsbach

a

Wort-Wolke / Word-Cloud

Als Web- und Grafikdesigner nutzte ich schon einige Tools in den letzten 10 Jahren. Von Wordle über TagCrowd bis Wordart.

Da ich immer wieder von Kunden gefragt werde:

Wie erstelle ich eine Word-Cloud?

Hier mein kleiner Tipp. Schnell und einfach www.Wordart.com/create

Die kostenlosen Generatoren sind in der Regel nicht so einfach und schnell zu bedienen.

  1. Geben Sie oben erst alle Wörter ein. Am besten alles auf Default stehen lassen.
  2. Wählen Sie nun die Form der Wort-Wolke aus: Unten unter Shapes. Hier stehen Ihnen viele Formen für Ihre Wort-Wolke zur Verfügung.
  3. Jetzt klicken Sie oben auf Visualize (roter Button).
  4. Anschließend können Sie unter Fonts, Layout und Style noch die Feinjustierung abschließen.
  5. Jetzt via Bildschirmfoto die Wortwolke speichern oder als PDF ausdrucken. Für den schnellen Heimgebrauch ausreichend. Für professionelle Bereiche ist der Preis von 5,- € als Vektorgrafik günstig da man viel Zeit und Nerven durch die leichte Handhabung spart.

Für http://www.wordle.net/create müssten Sie in der Regel erst ein Applet installieren. Die Handhabung ist leider auch nicht ganz so einfach…

Viel Spaß beim Rumprobieren. 😊